Hilfe

Access Points: Senden Sie ein starkes drahtloses Signal

Obwohl nicht viele private Verbraucher einen Access Point benötigen, kann er in einigen Fällen eine gute Idee sein. Generell besteht ein drahtloser Router für Privatnutzer aus einem verkabelten Router, der die Netzwerkverbindung leitet, einem Acces Point, der das Signal aussendet, ein Switch, der die Verbindung von LAN-Kabeln zu anderen Einheiten ermöglicht und eine physisch eingebaute Firewall.

Wenn man eine professionelle Lösung hat, sind die unterschiedlichen Komponenten des Routers für Privatnutzer  in einzelne Produkte getrennt. Dies garantiert eine längere Betriebszeit und mehr Flexibilität. Oft hat man einen Access Point in jedem Raum, in dem man neben der Verbindung über Kabel auch ein starkes Wi-Fi-Signal haben möchte.

Wenn man als privater Verbraucher einen Router mit schlechten Antennen hat, kann man mit einem Access Point die Verbindung verbessern. Ein Access Point sendet das Signal von Ihrem Router über seine eingebauten Antennen aus, die meist eine hohe Qualität haben.

Zusammenklappbar
Lesen Sie mehr
Artikel in Ihrer Suche: 132