Hilfe

Kanin

Ausrüstung für Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen und andere Nagetiere

Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen und Zwerghamster sind äußerst beliebte Haustiere für Jung und Alt. Zusammen mit Chinchillas und Mäusen gehören sie zur Familie der Nagetiere. Sie sind weich und kuschelig, aber auch sehr aktiv und lustig.

Hier finden Sie alles, was Sie für die Pflege Ihrer Nagetiere benötigen, unabhängig von ihrer Größe oder Art. Wir haben alles von Käfigen über Spielzeug bis hin zu Futter und Einstreu.

Auch wenn Sie Ihr Nagetier sehr gut kennenlernen, wird es nie ganz zahm sein. Deshalb müssen sie in einem Käfig gehalten werden, damit sie nicht weglaufen können - zu ihrer eigenen Sicherheit. Es ist jedoch gut, wenn sie von Zeit zu Zeit nach draußen kommen und laufen können, zum Beispiel in einem Laufstall.

Mehr lesen

Machen Sie den Käfig gemütlich und warm

In freier Wildbahn sind Nagetiere Beutetiere und daher von Natur aus sehr vorsichtig. Bei der Pflege von Kaninchen, Hamstern, Meerschweinchen und anderen Nagetieren müssen Sie dafür sorgen, dass sie in ihrem Käfig einen guten Zugang zu Höhlen und Unterschlupf haben.

Eine gute Bodenstreu, wie Stroh, Heu oder Sand, ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil eines sicheren Lebensraums für Ihre Nager. Die Tiere bauen Nester, fressen und graben Tunnel in der Bodendecke. Sand wird z. B. zum Baden des Fells von kleinen Hamstern und Chinchillas verwendet.

Der zusätzliche Vorteil einer guten Einstreuschicht besteht darin, dass sie Schmutz auffängt, saugfähig ist und den Boden des Käfigs trocken hält, während sie die Tiere vor Kälte und Zugluft schützt.

Nagerfutter, Snacks, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel

Welches Futter Sie für Ihr Nagetier wählen, hängt von der Tierart ab, die Sie halten. Kaninchen haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Meerschweinchen. Alle Nagetiere haben unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse, auch wenn sie alle Pflanzenfresser sind.

Wählen Sie die richtige Art von Trockenfutter und für Kaninchen zum Beispiel auch Heu und Stroh sowie frisches Grünzeug. Hamster hingegen brauchen von Zeit zu Zeit ein wenig Tierfutter. Das können z. B. Insekten oder Mehlwürmer sein. Möglicherweise braucht Ihr Nager auch zusätzliche Vitamine und Mineralien.

Wussten Sie, dass Nagetiere aus einem bestimmten Grund nagen? Ihre Vorderzähne wachsen im Laufe ihres Lebens, so dass sie sie regelmäßig abnutzen müssen. Für das Wohlbefinden Ihres Tieres ist es wichtig, dass es viele verschiedene gute Dinge zum Nagen bekommt. Dazu können Mineralsteine, Rinde und Leckerlis gehören.

Wenn Sie Ihrem Nager nichts bieten, woran er sich die Zähne ausbeißen kann, wird er anfangen, an seinem Käfig und anderen Dingen zu nagen, die nicht gesund für ihn sind.

Käfige, Ausläufe und Spielzeug für Ihr Nagetier

Unter unseren Artikeln für Nagetiere finden Sie viele tolle Käfige und Ausläufe für Kaninchen. Ganz gleich, ob Sie Ihrem Haustier ein gemütliches Zuhause im Haus oder im Freien schaffen möchten, Sie werden einen Käfig in der passenden Größe finden. Sie können den Käfig auch mit lustigen Aktivitäten und Spielzeug für Kaninchen ausstatten.

Nagetiere sind äußerst neugierige Tiere, daher sollten Sie ihnen viel Spielzeug und Anregung bieten. Wir haben lustige Häuser für Hamster, in denen sie klettern und erkunden können. Dekorieren Sie Ihren Hamsterkäfig oder Zwerghamsterkäfig mit Spielzeug wie Wippen, Treppen, Hängematten, Rutschen und mehr.

Nagetiere brauchen viel Bewegung, da sie von Natur aus daran gewöhnt sind, auf der Suche nach Nahrung weite Strecken zurückzulegen. Ein Maus- oder Hamsterrad ist eine Notwendigkeit für diese kleinen Tiere, die vor allem nachts sehr aktiv sind. Wir haben Hamsterräder in verschiedenen Größen und aus unterschiedlichen Materialien, damit Ihr Tier die nötige Bewegung bekommt.

Da viele Nagetiere nachtaktiv sind, müssen sie sich tagsüber ausruhen und verstecken. Rohre und Tunnel eignen sich sowohl als Versteck als auch als aufregende Orte zum Erkunden. Nagetiere fühlen sich in Tunneln wohl, denn in der freien Natur würden sie Tunnels für Nahrung und Sicherheit bauen.

Denken Sie auch an das Zubehör für Nagetiere zum Pflegen und Gassi gehen

Alle Pelztiere haaren im Wechsel der Jahreszeiten. Sie können lästige Haare in Haus und Käfig vermeiden, wenn Sie das Fell regelmäßig kämmen. Auch die Krallen deines Meerschweinchens solltest du regelmäßig kürzen. Es ist wichtig, dass Sie eine scharfe Nagelschere verwenden, die für diese Aufgabe geeignet ist.

Kaninchen, Meerschweinchen und andere große Nagetiere brauchen Bewegung außerhalb ihres Käfigs. Mit einem Auslauf lässt sich viel erreichen, aber mit einem intelligenten Geschirr können Sie die Erkundungsmöglichkeiten Ihres Tieres noch erweitern. Mit einem guten Griff an der Leine stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht zu weit voneinander entfernen, und ermöglichen Ihrem Haustier gleichzeitig, größere Bereiche zu erkunden.

Ausrüstung und Zubehör für alle Arten von Haustieren

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Auswahl an Futter und Zubehör für Nager gefällt. Auch für andere Haustiere finden Sie in unserem großen Sortiment jede Menge Ausrüstung und Zubehör.

Weniger lesen

Trixie

Artikel in Ihrer Suche: 345